Lebendig lernen – ein Schulaufenthalt in England

Lebendig lernen – ein Schulaufenthalt in England

Ziegelsteinhäuser, grau, schlechtes Essen, spezieller Englischer Akzent. Alles Klischees und trotzdem ist vielleicht etwas Wahres daran? Man kann noch so viel in einem Unterrichtszimmer darüber reden, doch eigentlich gibt es nur eine Lösung: Aufbrechen und das alles selbst miterleben und ausleben. Wie andere Klassen in den Jahren zuvor, hatten auch wir dieses Jahr die Möglichkeit einen Sprachaufenthalt in England zu machen, um unsere Sprachkenntnisse zu erweitern und kulturelle Erfahrungen zu sammeln.